Wilhelmsdorf - Die Schnelleinsatzgruppe des DRK Wilhelmsdorf sowie die Feuerwehr Wilhelmsdorf wurde am Donnerstag, 29.05.2014, um 20:23 Uhr durch die automatischen Brandmeldeanlage eines Seniorenwohnheims in Wilhelmsdorf alarmiert.drk im einsatz

Bei Eintreffen der Kräfte war eine Wohnung innerhalb des Gebäudes komplett verraucht. Eine Patientin wurde durch die Feuerwehr aus der Wohnung gerettet und dem DRK Wilhelmsdorf zur medizinischen Erstversorgung übergeben. Mit Verdacht auf eine Rauchgasintoxikation wurde diese anschließend mit dem Rettungswagen zur weiteren Behandlung in die Klinik gebracht.

Der Kleinbrand wurde gelöscht und das Gebäude belüftet. Durch das frühe Anschlagen der automatischen Brandmeldeanlage konnte schlimmerers verhindert werden. Weitere Personen waren nicht gefärdet worden. Zur Brandursache und zum entstandenen Schaden kann keine Angabe gemacht werden.

Das DRK Wilhelmsdorf war mit zwei Fahrzeugen (KTW und Pick Up)  und 6 Helfer/innen vor Ort. Desweiteren waren vor Ort ein Rettungswagen des Rettungsdienstes, die Polizei sowie die Feuerwehr.

Wilhelmsdorf - Die Schnelleinsatzgruppe des DRK Wilhelmsdorf sowie der Rettungsdienst und die Polizei wurde am Samstag, 10.05.2014, um 17:43 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von Wilhelmsdorf alarmiert.drk im einsatz

Bei dem Zusammenstoß zweier PKW wurden die drei Insassen leicht verletzt. Sie wurden durch den Rettungsdienst und das DRK Wilhelmsdorf medizinisch versorgt und anschließend in die Krankenhäuser nach Ravensburg zur weitern Behandlung gebracht.

An den Unfallfahrzeugen entstand Sachschaden.

Das DRK Wilhelmsdorf war mit einem Fahrzeugen (KTW)  und 6 Helfer/innen vor Ort. Desweiteren waren vor Ort die Polizei und der Rettungsdienst mit zwei Rettungswägen und einem Notarzteinsatzfahrzeug. Hier geht es zu den Bildern.

Wilhelmsdorf - Die Schnelleinsatzgruppe des DRK Wilhelmsdorf sowie die Feuerwehr Wilhelmsdorf wurde am Mittwoch, 16.04.2014, kurz vor 16 Uhr zu einem Wohnungsbrand im Gemeindegebiet von Wilhelmsdorf alarmiert.drk im einsatz

Aufgrund eines Entstehungsbrandes haben Rauchmelder innerhalb der Wohnung angeschlagen und konnten durch die rechtzeitige und frühe Warnung schlimmeres verhindern. Das Brandgut wurde nach draußen gebracht und dort abgelöscht.

Es gab zum Glück keine Verletzten und somit blieb es lediglich bei einem geringen Sachschaden.

Das DRK Wilhelmsdorf war mit zwei Fahrzeugen (KTW und Pick Up)  und 7 Helfer/innen vor Ort. Desweiteren waren vor Ort die Polizei sowie die Feuerwehr.

Herausragende Leistung zeigte die Gruppe des JRK Wilhelmsdorf beim Kreiswettbewerb am 5. April 2014 in Aulendorf.

Die Jugendlichen durchliefen acht verschiedene Stationen und mussten dabei unter anderem Aufgaben aus der Ersten Hilfe sowie dem allgemeinen Rot Kreuz Wissen und der Geschichte des Deutschen Roten Kreuzes lösen. Bei dem Thema Sport und Spiel wurde die Teamarbeit der Jugendlichen besonders gefragt.
JRK Wettbewerb 2014Somit konnte die Gruppe mit Sophia Hildebrand, Kerstin Kleemann, Johanna Nägele und Anna Pietsch am Ende verdient mit dem 1. Platz von 4 teilnehmenden Gruppen ausgezeichnet werden und dürfen nun am 17. Mai beim JRK-Bereichsentscheid im Kreisverband Tübingen antreten.

Die JRK Gruppe möchte sich rechtherzlich bei ihrer Gruppenleiterin Monika Pietsch sowie der Fahrerin Anita Jehle bedanken ohne die dieser Erfolg nicht möglich gewesen wäre.

Das DRK Wilhelmdorf sowie die Gruppenleiterin des JRK gratulieren dem Jugendrotkreuz zu dieser Leistung und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß und Erfolg beim JRK-Bereichsentscheid und in der Zukunft.

DRK Wilhelmsdorf

 

Statistik

Die aktuelle Zahl der Notfalleinsätze im Jahr 2017:

141 Notfalleinsätze

Ansprechpartner

IMG 1271

Herr
Peter Reiss

Homepage und Öffentlichkeitsarbeit

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Postanschrift:

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Wilhelmsdorf

Panoramastraße 3
88271 Wilhelmsdorf

Tel.: (07503) 18 67
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Anschrift DRK-Heim

Niederweiler Straße 1/1
88271 Wilhelmsdorf

(Hinter dem Feuerwehrhaus)