Ortsverein

Wie alles begann…

Bereits 1928 schlossen sich einige Männer aus den Zocklerland zu einer „Sanitätskolonne Zocklerland“ zusammen. Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges musste diese Gruppe jedoch ihre Tätigkeit wieder einstellen.
1996Erst 1958 entstand aus der Landjugendgruppe Wilhelmsdorf die DRK Gruppe Wilhelmsdorf. Bei null angefangen konnte sich die Gruppe im Laufe der Jahre eine beachtliche Ausrüstung anschaffen. Nach jahrelanger „Heimatlosigkeit“ in der die Sanitätsausrüstung immer wieder umziehen musste konnte die Gruppe 1998 in das heutige DRK-Heim einziehen. 

Heute stehen dort drei Fahrzeuge, ein eigenhändig umgebauter Pick up für Einsätze in unwegsamem Gelände, ein Krankentransportwagen (KTW) für die Schnelleinsatzgruppe/Helfer vor Ort und Sanitätsdienste sowie ein Mannschaftstransportwagen (MTW) für den Katastrophenschutz.

Gruppenfoto 2
Im Jahr 2000 wurde dann der DRK Ortsverein Wilhelmsdorf gegründet. Zu diesem Dachnamen gehören nun die Bereitschaft, das Jugendrotkreuz, das Bewegungsprogramm für Senioren, sowie viele Projekte wie das Blutspenden, Sanitätsdienste bei Großveranstaltungen und die Mitarbeit im Katastrophenschutz.IMG 3850

Statistik

Die aktuelle Zahl der Notfalleinsätze im Jahr 2017:

207 Notfalleinsätze

Ansprechpartner

IMG 1229

Herr
Jürgen Rauser

Bereitschaftsleiter

Kontakt

Postanschrift:

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Wilhelmsdorf

Panoramastraße 3
88271 Wilhelmsdorf

Tel.: (07503) 18 67
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Anschrift DRK-Heim

Niederweiler Straße 1/1
88271 Wilhelmsdorf

(Hinter dem Feuerwehrhaus)